Wichtelgeschenk 5 Euro

Inhalte des Artikels:

Schöne Wichtelgeschenke zu finden kann schwierig sein. Oft weiß man beim Wichteln nicht, für wen das Geschenk eigentlich bestimmt ist. Das richtige Wichtelgeschenk muss daher für Männer und Frauen gleichermaßen passen. Wir haben uns auf die Suche nach Wichtelgeschenken für 5 euro begeben. Die besten Geschenkideen haben wir übersichtlich in einer Liste zusammengestellt, damit ihr euch Anregungen und Ideen holen könnt. Dabei haben wir die besten Wichtelgeschenke nach Preisgruppen unterteilt, damit ihr gezielt nach passenden Wichtelgeschenken suchen könnt. Damit könnt ihr nun Loswichteln!

Alles über das Wichteln

Was ist Wichteln

Beim Wichteln geht es um das Verteilen von kleinen Weihnachtsgeschenken innerhalb einer Gruppe. Jedes Gruppenmitglied muss ein Geschenk machen und erhält selbst ein Geschenk. Wichteln ist ein vorweihnachtlicher Brauch und ist besonders unter Arbeitskollegen, in Vereinen und in Schulklassen weit verbreitet. Durch zufällige Auswahl wird für jedes Gruppenmitglied ein anderes Gruppenmitglied bestimmt, von dem es beschenkt wird. Die Wichtelgeschenke werden zu einem vorher bestimmten Zeitpunkt zwischen den Gruppenmitgliedern ausgetauscht. Häufig wird anlässlich einer Weihnachtsfeier gewichtelt. In der Regel erfährt die beschenkte Person nicht, von wem sie ihr Wichtelgeschenk erhält. Meist wird die Art der Geschenke und der Preisrahmen vorher grob festgelegt. Der Wert der Wichtelgeschenke bewegt sich häufig zwischen 5 und 10 Euro. Das Prinzip des Wichtelns ist auch in anderen Ländern mit Weihnachtsbräuchen bekannt. In Großbritannien und den USA heißt es „Secret Santa“. Ursprünglich kommt das Wichteln übrigens aus Skandinavien.

Ablauf des Wichtelns

Wer wen innerhalb der Wichtelgruppe beschenkt, wird zufällig ausgewählt, z.B. durch einen Los-Topf.  Beim Wichteln werden die Namen der Gruppenmitglieder auf einen Zettel geschrieben und untereinander verteilt. Auszuschließen ist dabei, dass man seinen eigenen Namen zieht. Für den Spaß beim Wichteln ist entscheidend, dass kein Gruppenmitglied verrät, welchen Namen er gezogen hat. Jedes Gruppenmitglied überlegt sich ein kleines Geschenk für seinen Wichtelpartner. Häufig wird vor dem Wichteln festgelegt, in welchem Preisrahmen sich ein Wichtelgeschenk befinden soll. Wichtelgeschenke für 5 Euro sind dabei besonders beliebt. Der Preis des Wichtelgeschenks ist beim Wichteln weniger ausschlaggebend, sondern Witz und Originalität stehen beim Auswahl des Wichtelgeschenks im Vordergrund. Häufig handelt es sich bei einem Wichtelgeschenk auch um eine liebevolle scherzhafte Anspielung, bei der eine Eigenart des Beschenkten aufs Korn genommen wird.
Als zusätzliche Variante kann beim Wichteln auch vereinbart werden, dass der oder die Beschenkte anhand des Geschenks erraten muss, wer der Wichtel sein könnte.

Wo gewichtelt wird

Gewichtelt wird fast überall. Besonders beliebt ist das Wichteln  in der Familie, im Freundeskreis, im Büro unter Arbeitskollegen oder in der Schule. Das Wichteln wird auch zur Stärkung des Teamgeists und der Sozialkompetenz genutzt. Daher ist das Wichteln auch in Firmen und in Vereinen, in denen das gemeinschaftliche Zusammenarbeiten im Vordergrund steht, besonders verbreitet.

Welche Wichtelvarianten es gibt

Neben der ursprünglichen Form des Wichtelns haben sich weitere Varianten beim Wichteln etabliert. Dabei unterscheiden sich die Wichtelvarianten hauptsächlich in den Regeln nach denen gewichtelt wird. Die vier beliebtesten Varianten sind das Zufallswichteln, Würfelwichteln, Aufgabenwichteln und Schrottwichteln, die wir näher erläutern.

Schrottwichteln:

Zu der beliebtesten Variant gehört das Schrottwichteln, die sich durch eine humorvolle Komponente auszeichnet. denn als Wichtelgeschenk wird ein möglichst ungeliebter und nicht gebrauchter Gegenstand aus dem eigenen Besitz gewählt, der dem Beschenkten aber vielleicht sogar Freude bringt. Wie Schrottwichteln ablaufne kann, könnt ihr beispielsweise in folgendem YouTube Video sehen von „Guten Morgen, Internet!“ (Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=KBtamOkdFKk)

Zufallswichteln:

Darüber hinaus entscheiden sich einige Gruppen keine Namen (den sog. Wichtelpaten) festzulegen, sondern die Wichtelgeschenke werden auf einem Tisch gesammelt und beliebig verteilt. Dabei darf natürlich kein Gruppenmitglieder sein eigenes Geschenk erhalten.

Würfelwichteln:

Eine weitere Variante ist, die Geschenke per Würfelspiel zu verteilen. Ein Würfel geht reih um. Jeder, der eine 6 würfelt, darf sich ein Geschenk aussuchen. Einige spielen die Variante auch als “Räuberwichteln”. Falls der nächste Teilnehmer in der Runde ebenfalls eine 6 würfelt, muss dieser kein Geschenk aus der Wichtelgeschenksammlung nehmen, sondern kann das Wichtelgeschenk auch von einem bereits Beschenkten “klauen”.

Aufgabenwichteln:

Jeder Teilnehmer zieht anonym einen Wichtelpaten. Diesem Paten stellt er kleine Aufgaben. Falls der Wichtelpate seine Aufgaben sorgfältig gelöst hat, erhält er sein Wichtelgeschenk.

Herkunft des Wichtelns

Ursprünglich wurde das Geschenk bis zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt innerhalb der Adventszeit dem zu Beschenkenden heimlich zugesteckt wird. Der Bezug zum „Wichtel“ stammt aus einer nordischen Sagengestalt, die heimlich Gutes tut.

Wichtelgeschenk 5 Euro

Ihr habt weitere schöne Ideen für Wichtelgeschenk 5 Euro oder Wichtelgeschenk 10 Euro? Dann hinterlasst einen Kommentar und teilt eure Ideen für Wichtelgeschenke.

Schon den passenden Adventskalender gefunden?

wir bieten dir umfassende Ideen und Anregungen zum Adventskalender füllen, wenn du einen Adventskalender selber füllen möchtest. Fertige Adventskalender haben wir ebenfalls unter die Lupe genommen und für dich die besten Adventskalender 2017 ausgewählt. Spare Zeit in der Adventszeit und lass dir bei der Ideensuche helfen.

2017-07-17T21:35:48+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar